ABSAGE: Großes Jubiläumsevent „40 Jahre ADFC München“ wird verschoben

Pressemitteilung

Die vom ADFC München für Samstag, 26. Juni, angekündigte Feier zum 40-jährigen Jubiläum auf der Theresienwiese muss verschoben werden.

Trotz eines umfangreichen Hygienekonzepts und des großzügigen Platzangebots auf der Theresienwiese lässt sich die öffentliche Veranstaltung coronabedingt derzeit nicht wie geplant umsetzen. Da der Fahrrad-Club allen Mitgliedern und Interessierten die Gelegenheit geben möchte, mitzufeiern, verschiebt sich das Event auf einen späteren Zeitpunkt. Ein neuer Termin wird festgesetzt, sobald die Infektionsschutzverordnung es erlaubt, das geplante Programm durchzuführen.

Hinweis für Redaktionen
Diese Medieninformation und weitere Meldungen gibt es online in unserem Pressebereich.

Martina Tollkühn
Referentin Kommunikation & Marketing
ADFC München e.V.
Platenstraße 4
80336 München
presse(..at..)adfc-muenchen.de
Mobil: 0151-170 68 600
www.adfc-muenchen.de

Über den ADFC
Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist mit bundesweit mehr als 200.000 Mitgliedern, davon über 30.000 in Bayern und 8500 in München, die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik und Tourismus. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs.

© ADFC München 2021

Werbung