Am Samstag, 11. September 2021, veranstalten wir unsere große Radsternfahrt anlässlich der Internationialen Automobil-Ausstellung (IAA) und der Bundestagswahl (26.9.)
Wir suchen noch Helfer: Wer z.B. als Ordner:in mitfahren oder bei der Orga mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen, sich hier

[mehr]


Aktuelles aus dem ADFC...

Am Samstag,11. September 2021 veranstaltet der ADFC München eine große Radsternfahrt anlässlich der IAA in München (7.-12.9.) und der Bundestagswahl (26.9.). Dafür brauchen wir Unterstützung und suchen Ordner:innen und Helfer:innen. Jetzt eintragen:
www.adfc-muenchen.de/sternfahrt-helfer

 

 

[mehr]

Heute, Montag, 12. April, beginnen die Bauarbeiten für die Neumarkierung des Pop-up-Radwegs in der Elisenstraße. Was letztes Jahr gelb war, wird nun weiß. Zuerst wird noch die Fahrbahn saniert, Ende April soll dann alles fertig sein. Das kann aber nur ein erster Schritt sein.

[mehr]

Wer sein Radl jetzt erst aus dem Winterschlaf holt, sollte es einem kleinen Frühjahrscheck unterwerfen. Der ADFC München empfiehlt, mindestens einmal jährlich das Fahrrad von einem Fachmann überprüfen zu lassen. Denn Rad fahren bringt deutlich mehr Spaß, wenn alles läuft wie geschmiert. Kleinere…

[mehr]

Der am 25. März veröffentlichte SZ-Artikel „Plaketten für rasende Biker” vermittelt das Bild, bei den dargestellten Forderungen - u.a. für eine Kennzeichenpflicht - handele es sich um die offiziellen Positionen des ADFC. Der ADFC München stellt hiermit klar: Es handelt sich um eine unabgestimmte…

[mehr]

Der Mobilitätsausschuss will heute, Mittwoch, 17.3., mit den Stimmen von SPD/Volt und Grünen/Rosa-Liste beschließen, die im vergangenen Herbst abgebauten Pop-up-Radwege erneut einzurichten. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) München begrüßt diesen Plan, mahnt aber dauerhafte Lösungen und…

[mehr]

Aktuelles aus München...

Die Landeshauptstadt München unternimmt weitere Schritte zur Stärkung der Rad-Infrastruktur: Die Vollversammlung des Stadtrats hat die Stadtverwaltung heute beauftragt, Vorschläge zu erarbeiten, inwieweit bei 18 weiteren Straßen neue, breitere oder besser markierte Radwege sowie sicherere Kreuzungen…

[mehr]

Das KVR lehnt eine Reduzierung der Fahrbahnen und die Streichung von 5 Parkplätzen ab. Es stimmt einem größerem Piktogramm zu, welches darauf hinweist, dass die Winfriedstraße eine Fahrradstraße ist.

[mehr]

Kreisverwaltungsreferent Dr. Thomas Böhle weist darauf hin, daß diesem Antrag durch die Zustimmung des Stadtrats zum Radentscheid entsprochen wird, und führt das noch im einzelnen aus.

[mehr]

Das Stadtradeln und das Schulradeln finden in diesem Jahr statt – und zwar von Montag, 5., bis Sonntag, 25. Oktober. Schon jetzt können sich Interessierte unter http://www.stadtradeln.de/muenchen registrieren und dazu beitragen, die Zahlen vom Vorjahr zu toppen.

 

[mehr]

Auf einen Antrag vom 6.6. 2016 (!) antwortet Stadtbaurätin Professorin Elisabeth Merk, daß diesem Anliegen bereits entsprochen wurde, da schon einige durchgehende Radverbindungen zwischen dem Südpark und dem Forstenrieder Park bestehen.

[mehr]

Bildergalerie

Fotos von Teilnehmer der Tour - © ADFC München als Stellvertretung

[mehr]

Fotos von Teilnehmer der Tour - © ADFC München als Stellvertretung

[mehr]

Fotos von Teilnehmer der Tour - © ADFC München als Stellvertretung

[mehr]

Fotos von Teilnehmer der Tour / ADFC München Stellverter

[mehr]

Fotos von C. Schubert, P. Waterstradt und T. Edmüller

[mehr]


© ADFC München 2021

Werbung