Verkehrssicherheitstraining für Fortgeschrittene

Sie können Radfahren aber Sie fühlen sich im Münchner Stadtverkehr unsicher und fahren deshalb selten oder überhaupt nicht mit dem Rad? Dann können Sie bei unserem 3-stufigen Training wieder mehr Sicherheit gewinnen.
Das Training beginnt mit einem theoretischen Teil, in dem wir Ihnen den aktuellen Stand des Verkehrsrechts vermitteln und Sie mit Tipps auf die folgende Fahrradtour vorbereiten. Im zweiten Teil des Trainings fahren wir an einem Sonntag zu verkehrsarmer Zeit eine ausgesuchte Strecke durch die Münchner Innenstadt und besprechen die verschiedenen, vorkommenden Verkehrssituationen. Am darauffolgenden Samstag fahren wir, gut vorbereitet, die bereits bekannte Strecke bei viel Verkehr noch einmal.

Dieses Konzept wurde durch den ADFC in mehreren Städten erfolgreich erprobt.

Wer die Fahrradtouren nicht mitfahren möchte, kann auch nur den theoretischen Teil buchen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, da die Verkehrssicherheit bei diesem Kurs besonders wichtig ist.

Anmeldung per E-Mail: radfahrschule..(at)..adfc-muenchen.de (Stichwort: Verkehrssicherheitstraining)
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie alle weiteren Informationen zu dieser Veranstaltung.

Kurstermine:
 

1. Tag

Samstag, 25.05.201910:00 – 12:00 UhrVerkehrsrecht und Verhalten in den Verkehrsräumen
2. TagSonntag, 02.06.201910:00 – 13:00 UhrFahrt der vorbereiteten Tour in einer verkehrsberuhigten Zeit
3. TagSamstag, 08.06.201910:00 – 13:00 UhrDie „Sonntag-Strecke“ wird noch einmal bei wesentlich höherem Verkehrsaufkommen gefahren und besprochen

 

Kosten:           

a) gesamter Kurs:        30,00 € (ADFC-Mitglieder: 20,00 €)
b) nur Verkehrsrecht:     10,00 € (ADFC-Mitglieder: 7,00 €)

© ADFC München 2019

Werbung