Auf der Smaragdstraße in Slowenien und Friaul

Bildergalerie Tagestour Mehrtagestour

Fotos von Teilnehmer der Tour - © ADFC München als Stellvertretung

Unsere Tour führt uns von Villach über Tarvisio und das Bergwerksdorf Raibl (Besichtigung) zum Predil (1156 m), der Grenze zwischen Italien und Slowenien. Nach einer langen Abfahrt folgen wir der Soča bis zu ihrer Mündung in die Adria. Dazwischen wartet die Tolminer Klamm auf uns. Über Grado und Cormons geht es anfangs flach, später hügelig in die slowenische Toskana und weiter ins Friauler Voralpenland. Ein langer Anstieg auf den Kolovrat wird mit einer schönen Abfahrt belohnt. Entlang der Flusses Natisone kommen wir wieder ins Friaul. Zur Provinzhauptstadt Udine sind es am letzten Tag nur noch wenige Kilometer.

Auf der Smaragdstraße in Slowenien und Friaul

© ADFC München 2019

Werbung