Mit MVG Rad – dem Münchner Mietradsystem – und dem ADFC

Du besitzt ein eigenes Rad oder gar mehrere Fahrräder? Und dann noch MVG Rad nutzen? Selbstverständlich! Ganz München ist mit dem MVG Rad flexibel unterwegs. MVG Rad ist die ideale Ergänzung zu U-Bahn, Bus und Tram. Die Nutzung von MVG Rad eignet sich besonders:

  • wenn du spontan radeln möchtest, das eigene Rad aber zu Hause steht oder nicht verfügbar ist
  • für One-Way-Fahrten und die Weiterfahrt mit anderen Verkehrsmitteln
  • wenn du dein eigenes Rad nicht irgendwo in der Stadt abstellen möchtest


Voraussetzung für die Nutzung von MVG Rad ist ein Smartphone mit der App »MVG more« – erhältlich für Android oder iOS – sowie Volljährigkeit. In der App werden dir freie MVG Räder, das Geschäftsgebiet und die Stationen angezeigt. Räder kannst du auch vor deiner Fahrt reservieren.


Derzeit steht dir eine Flotte von 1.200 blausilberner MVG Räder zur Verfügung. 2017 und 2018 wird die Anzahl in der Stadt auf 3.200 Räder erhöht. Mit bis zu 1.200 zusätzlichen Rädern geht MVG Rad ins Umland. Mit nur einem MVG Rad Account ist es dann möglich, sein Rad in und um München herum zu mieten und sogar Stadtgrenzen überschreitend unterwegs zu sein.


ADFC Mitglieder, die sich bei MVG Rad im Aktionszeitraum vom 1. Juli bis 31. Oktober 2017 als Neukunden registrieren, erhalten das Jahrespaket mit 30 täglichen Freiminuten zum ADFC Aktionspreis für nur 30 Euro im ersten Jahr statt regulär 48 Euro bzw. ermäßigt 36 Euro. Damit bist du für umgerechnet weniger als 10ct /Tag mit MVG Rad täglich eine halbe Stunde mobil. Die darüber hinausgehende Nutzung wird zum ermäßigten Minutenpreis von 5ct /Min. abgerechnet. Der maximale Tagespreis beträgt 12 Euro am Tag. Weitere Informationen zu MVG Rad
gibt es unter: www.mvg.de/rad


Wie erhalte ich als ADFC Mitglied das MVG Rad Jahrespaket für nur 30 Euro im ersten Jahr?

  • Registriere dich über die App »MVG more« im Aktionszeitraum vom 1. Juli bis 31. Oktober 2017 für MVG Rad.
  • Buche ein MVG Rad Jahrespaket (regulär oder ermäßigt).
  • Sende ein Foto oder eine Kopie des gültigen ADFC Mitgliederausweises sowie die bei der Registrierung für MVG Rad verwendeten E-Mail-Adresse und Namen an: mvg-rad(..at..)adfc-muenchen.de


Wenn du die Zahlungsart Lastschrift/Bankeinzug wählst und dich bis zum 20. des jeweils laufenden Monats angemeldet hast (inkl. bis dahin erfolgter Benachrichtigung des ADFC), wird der Preis des Jahrespakets über eine Gutschrift auf 30 Euro reduziert. In allen anderen Fällen (z. B. Zahlung mit  Kreditkarte oder Anmeldung nach dem 20. des laufenden Monats) wird zunächst der volle Preis des Jahrespaktes abgebucht und die Differenz als Fahrtguthaben zur Verfügung gestellt, das unbegrenzt für Fahrten über die täglichen Freiminuten hinaus oder andere Gebühren zu Verfügung steht. Der ADFC Preis gilt nur im ersten Jahr. Das Jahrespaket verlängert sich automatisch zu den gültigen Konditionen gemäß MVG Rad AGB und Preisliste, sofern es nicht mit einer Frist von mindestens vier Wochen zum Ende der Laufzeit gekündigt wird.

 

© ADFC München 2018

Unser Mitgliedermagazin

Werbung