Was ist das?

Alle Themen, die sonst nirgends dazu passen.
Antworten
clare52
Beiträge: 19
Registriert: Do 31. Jan 2019, 09:35

Was ist das?

Beitrag von clare52 » Do 14. Feb 2019, 13:08

Hallo zusammen.
Ich habe mal eine Frage an euch.
Ich habe letztens an der Straße viele Bauarbeiter gesehen, die alle Büsche und Bäume an den Straßen zurückgeschnitten haben. Das ist ja normal, machen die jedes Jahr. Aber einer hat etwas gemacht, was mich wirklich verwirrt hat. Er hatte eine Art Feuerschlauch und hat damit auf das Dach von einigen Bushaltestellen besprüht. Fand ich sehr sonderbar. Einer eine Ahnung, was es hätte sein können?
Viele Grüße

eckard62
Beiträge: 14
Registriert: Do 31. Jan 2019, 09:28

Re: Was ist das?

Beitrag von eckard62 » Do 14. Feb 2019, 14:40

Hallo clare52,

also was mir dazu einfällt ist, dass er vielleicht das Dach versucht hat zu säubern oder zu waschen. Andererseits hört sich das nicht so sinnvoll an, da der Regen das ja eigentlich übernehmen sollte. Ich weis nicht wann du das beobachtet hast aber ich könnte mir auch vorstellen, dass die Dächer im Sommer mit Wasser abgespritzt werden damit die starke Hitze die Dächer nicht beschädigt. Aber sonst fällt mir da nichts ein eigentlich.

Grüße

rolfdieter85
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Feb 2019, 07:32

Re: Was ist das?

Beitrag von rolfdieter85 » Fr 15. Feb 2019, 08:04

Ich weiß von eigener Erfahrung, das damit Dächer beschichtet werden. Es gibt da verschiedene Ansätze, aber auf dem Dach selbst wird eigentlich meist dafür gesorgt, das ein Dach dicht bleibt. Ein Beispielprodukt findest du auf https://www.properla.net/de/impraegnierung/. Da kannst du auch sehen, wie das aufgetragen wird. Sah das so ähnlich aus? Netter Effekt ist, das ein Dach so länger haltbar gemacht wird. Aber ehrlich gesagt, habe ich das noch nie bei einer Bushaltestelle gesehen. Ist das so ein älteres Bauwerk mit Dachziegeln drauf? Dann würde es Sinn machen.

clare52
Beiträge: 19
Registriert: Do 31. Jan 2019, 09:35

Re: Was ist das?

Beitrag von clare52 » Fr 15. Feb 2019, 14:16

Also säubern und waschen kann es nicht gewesen sein. Und ich habe noch nie gehört, das man Dächer mit Wasser abspritzt? Ich meine, durch die einzelnen Wasserperlen hat man doch einen Linseneffekt. Das würde die Dächer doch nur noch mehr angreifen, wenn das der Fall wäre, oder irre ich mich? Aber das was rolfdieter da gezeigt hat. Der Link da, auf dem 3. Bild (wenn das für jeden gleich ist) So sah das schon eher aus. Und ja, das ist so eine Bushaltestelle mit Ziegeln. Dann müssen die sowas in der Art drauf gemacht haben. Wohl um das Dach nicht neu decken zu müssen in wenigen Jahren.
Danke für die Info.

Antworten