Giro-d'Italia-Bergzeitfahren am 22.5. auf die Seiser Alm

Alle Themen, die sonst nirgends dazu passen.
Antworten
Benutzeravatar
ColnagoMiB
Beiträge: 5
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 19:20

Giro-d'Italia-Bergzeitfahren am 22.5. auf die Seiser Alm

Beitrag von ColnagoMiB » Di 17. Mai 2016, 16:42

Servus zusammen,

ich fahre am Sonntag von München (Rotkreuzplatz) aus zum Bergzeitfahren nach Kastelruth. Der erste Fahrer geht 13:20 Uhr auf die Strecke, ich will ca. 12 Uhr dort sein - Start in München also ca. 9:00 Uhr.
Das Wetter soll relativ schlecht werden und ich habe dieses Jahr noch nicht so viele Höhenmeter in den Beinen. Ich werde mein Bike deshalb gar nicht erst mitnehmen und stattdessen einmal hoch und wieder runter laufen. Der Mietwagen (wahrsch. Opel Insignia Kombi o.ä.) wäre aber auch groß genug, um (zerlegte) Bikes mitzunehmen.
Rückwärts fahre ich ca. 17:30 Uhr über Donauwörth nach Dillingen. Von Donauwörth aus kommt man mit dem Zug sehr gut wieder zurück nach München.

Falls jemand mitkommen möchte, kontaktiert mich bitte über Whatsapp bzw. SMS (0176/48.24.30.76) oder per Mail (MiB.Fuchs@gmail.com). Ins Forum kann ich nur heute und dann erst wieder am Samstag reinschauen.

Kette rechts, MiB.

Benutzeravatar
ColnagoMiB
Beiträge: 5
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 19:20

Re: Giro-d'Italia-Bergzeitfahren am 22.5. auf die Seiser Alm

Beitrag von ColnagoMiB » Di 17. Mai 2016, 17:28

Nachtrag: Ich sehe gerade, dass die Zwischenstation Donauwörth gar keinen Sinn hat. Ich könnte stattdessen über Ulm nach Dillingen fahren, zur Not vielleicht sogar auch wieder über München ...

Antworten