Tempolimit in einer Fahrradstraße

Auch Fragen zur Strassenverkehrsordnung oder Umgang mit Ordnungswidrigkeiten oder Bussgeldern
Benutzeravatar
faltradler
Beiträge: 80
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 23:35

Re: Tempolimit in einer Fahrradstraße

Beitrag von faltradler » Mi 29. Jun 2016, 17:11

in der Ehrengutstraße gibt es auch eine solche Doppelbeschilderung

Und zwar von der Thalkirchner Straße kommend, bzw. bei der Einmündung in diese.

Direkt an der Thalkirchner ist die Fahrradstraße ausgeschildert (und in der Gegenrichtung aufgehoben).
Ein paar Meter weiter - und im Grunde besser sichtbar als die Fahrradstraßen-Schilder - ist eine 30er Zone ausgeschildert bzw. aufgehoben. (Die Schilder sehen ziemlich alt/verwittert aus, also vermutlich noch aus der Zeit vor der Ausweisung als Fahrradstraße ... )

Hat mich kürzlich - als Radler - sehr irritiert, weil ich vom Röcklplatz her kam und aus meiner Sicht plötzlich statt der Fahrradstraße die 30er-Zone aufgehoben wurde.

Eine Fahrbahnmarkierung (zur zusätzlichen Aufmerksamkeit) fehlt bei der Einmündung aus der Thalkirchner ebenfalls.

Werde mich mal an das KVR wenden, https://ssl6.muenchen.de/vhosts/kvr/feedback.htm

Antworten