Allgemein zum Saisonende

Touren-Informationen; Tourenverabredungen; Erfahrungsaustausch zum Kauf
Antworten
gerhard ritzert
Beiträge: 129
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:09

Allgemein zum Saisonende

Beitrag von gerhard ritzert » Mo 25. Sep 2017, 09:48

Servus miteinander !Im Namen der Rennradgruppe möchte ich mich bei Euch für die zahlreiche Teilnahme an unseren Touren bedanken!
Unsere ehrenamtliche Gruppe hat Spaß dabei,die Touren auszuarbeiten ,sie mit euch durchzuführen und ganz nebenbei den ADFC mit euren
Beiträgen für seine Arbeit zu unterstützen.
Gelegentlich ist die Durchführung verbesserungsfähig,hierüber werden wir uns bei der Planung der Touren fürs nächste Jahr Gedanken machen.
Bedauerlicherweise kam es zu dem einen und anderen Ärgernis ,neue Teilnehmer kamen frustiert nicht mehr,das Feld ähnelte mehr einem Hühnerhaufen und Teilnehmer gingen verloren.
Bei dem einen oder anderen Tourenleiter verringerte sich dadurch die Motivation weitere Angebote zu machen, das wäre außerordentlich bedauerlich
und unseren Zielen nicht hilfreich.
Am Ende der Saison gibt Peter Böhringer sein Engagment nach über zehnjähriger Tätigkeit als Tourenleiter aus beruflichen Gründen auf.Seine Touren waren immer wohl organisiert ,gut besucht und führten in Gegenden,in die man nicht so ohne Weiteres fährt.Wir danken ihm dafür und werden die
eine oder andere Tour dann weiterhin anbieten.
Ich wünsche euch nun doch noch einige trockene Touren,ein gesundes Erreichen der nächsten Saison und wünsche ein freudiges Wiedersehen
in 2018 bei der einen oder anderen Rennradtour!
mit radsportlichem Gruß
Gerhard

Radsportgerhard
Beiträge: 28
Registriert: Mo 30. Mai 2016, 17:11

Re: Allgemein zum Saisonende

Beitrag von Radsportgerhard » Mo 25. Sep 2017, 22:49

Lieber Gerhard, liebe Tourenleiter,
den Post von dir möchte ich zum Anlass nehmen, um mich bei euch ganz herzlich für euer ehrenamtliches Engagement beim adfc und hier bei der Rennradgruppe zu bedanken. Ich habe es genossen, an den vielen Touren teilnehmen zu können. Dadurch habe ich als Ortsunkundiger und Zugereister tolle Strecken in schönen Landschaften kennengelernt, die ich nie entdeckt hätte. Und noch viel wichtiger: in einer Gruppe mit vielen Gleichgesinnten macht es erheblich mehr Spaß.
Daher noch einmal von mir: herzlichen Dank und ich freue mich auf 2018.
Sportliche Grüße und alles Gute
Gerhard

Antworten