Vom Lac d'Annecy in die Savoyer Alpen (610M)

Fotos von Teilnehmer der Tour T610
© ADFC München 


Von Genf aus führt uns unsere Tour ins "Venedig der Alpen" - Annecy. Wir erradeln die Umgebung und genießen herrliche Aussichten auf den türkisblauen, von markanten Bergen umrahmten See. Über Albertville erreichen wir Beaufort, bekannt für seinen vorzüglichen Käse. In kurzen, aber höhenmeterreichen Etappen werden wir vier hochalpine Traumpässe "bezwingen": Auf kleinen Straßen geht es zum Col du Joly, Col du Pré, Cormet de Roseland und Col des Saisies. Atemberaubende Bergpanoramen und Ausblicke auf das Mont-Blanc-Massiv begleiten uns bei längeren Anstiegen und rauschenden Abfahrten. Durchs Arvetal radeln wir zurück zur "Perle des Genfer Sees", Yvoire.
 

© ADFC München 2018

Unser Mitgliedermagazin

Werbung