Mediterraner Flair im nördlichen Venetien

Mehrtagestouren Fotos von B. Wittmann, R. Schaufler, G. Lutz, H. Reisch, T. Edmueller

Mit dem EC in Padua gut angekommen.
Die Cappella degli Scrovegni in Padua haben wir besichtigt.
Bacchiglione, der Fluss der uns den ganzen Tag bis nach Vicenza begleitet hat.
Unsere Räder wurde gut verstaut.
Die Qual der Wahl, aber wir haben ja 4 Abendessen ;-)
Unser nördlichster Punkt, weiter in die Berge geht es nicht mehr.
Schio
Rätsel; wer findet die Temperatur auf dem Bild.
Kürzerster Tag, aber mit vielen (steilen) Wellen.
Die Aussicht ist aber jeden Höhenmeter wert.
Lago die Fimon
Romeo und Guiletta
Taffe Gruppe, trotz der vielen und steilen Anstiege waren wir früh wieder zurück.
Abends zeigte sich Vicenza von seiner stimmungsvollen Seite.
Marostica
Bassano del Grappa
Wir hatten genug Anlässe um zu Feiern ....
Cittadella
aufs Geburtsagskindl ....
Stadtmauer vollständig um die Stadt
Ausklang, letzter Tag.
Was ist hier alles eine Kulisse?
Kommt der Zug auch wirklich?

Die Aussicht ist aber jeden Höhenmeter wert.

© ADFC München 2017

Werbung