Veranstaltungen des ADFC München im November

Aktuelles ADFC Pressemitteilung

Fahrrad-Technikkurse für Frauen – Weitere Fahrrad-Technikkurse – Fahrrad-Navigationskurse – Codierung – Stammtische – Infoladen – Selbsthilfe-Werkstatt

Fahrrad-Technikkurse für Frauen

Der Reifen ist platt, das Rücklicht leuchtet nicht, die Bremse quietscht: Solche Pannen kann jede Radfahrerin selbst beheben. Im November bietet der ADFC München wieder zwei Technikkurse an, die sich speziell an Mädchen und Frauen richten. In entspannter Atmosphäre nehmen ADFC-Expert*innen den Teilnehmerinnen die Angst vor der Technik und beantworten alle Fragen. Denn je besser sich kleine und große Radlerinnen auskennen, desto sicherer fühlen sie sich unterwegs.

Samstag, 24. November, 10:00-13:00 Uhr, Ich mach' das schon – Pannenhilfe für Mütter und Töchter
Dieser Kurs wendet sich ausschließlich an Schülerinnen von ca. 11-16 Jahren und deren Mütter. Um sich bei kleinen Pannen selbst zu helfen, ist oft nur wenig Werkzeug und Material nötig. Die ADFC-Technikerin zeigt die notwendigen Handgriffe, wenn zum Beispiel die Kette abgesprungen ist, der Reifen einen Platten hat oder die Bremse schleift. Diese Pannen werden gemeinsam in der Werkstatt am Übungsrad behoben. Außerdem gibt die Expertin Tipps zur gesunden Sitzhaltung und Empfehlungen für die Wahl des nächst(größer)en Fahrrades.

Mittwoch, 28. November, 18:00-21:00 Uhr, Ladies Night – Allgemeine Technik
Eine ADFC-Expertin und ein Experte erklären den Radlerinnen alles, was sie schon immer über Fahrradtechnik wissen wollten, aber nie zu fragen wagten. Vom lästigen Platten über Schaltungen bis hin zur oft vernachlässigten Ergonomie werden die Grundlagen der Radtechnik gemeinsam erörtert.

Weitere Kurse zur Fahrrad-Technik

Mittwoch, 14. November, 18:00-21:00 Uhr, Grundkurs – Fahrräder mit Kettenschaltung

ADFC-Experten vermitteln Basiswissen zur Fahrradtechnik, damit die Teilnehmer kleinere Probleme rund ums Fahrrad selbst beheben können. Sie erfahren, welche Werkzeuge und Ersatzteile sinnvoll sind und wie sie diese richtig anwenden. Die Teilnehmer bauen Laufräder aus und wieder ein, beheben Reifenpannen und lernen, Probleme mit der Kette zu meistern. Zusätzlich gibt es Tipps zur Fahrradpflege.

Mittwoch, 21. November, 18:00-21:00 Uhr, Spezialkurs – Scheibenbremsen
Immer häufiger finden sich an modernen Rädern Scheibenbremsen statt Felgenbremsen. Die Vorteile dieser Art Bremse liegen klar auf der Hand: Beste Bremswirkung bei jeder Witterung. ADFC-Experten erklären Funktion, Aufbau, Wirkungsweise, Pflege und Troubleshooting. Achtung: Aufgrund der Modellvielfalt ist es unabdingbar, dass die Teilnehmer ihr Rad und auch das technische Handbuch ihres Modells zum Kurs mitbringen.

Kurse zur Fahrrad-Navigation (GPS)

Samstag, 10. November, 11:00-16:00 Uhr, Einführung in komoot mit Praxisübungen

Neben den Grundlagen der GPS-Navigation dreht sich dieser Kurs um die Smartphone-App komoot. Die Navigationssoftware gibt es für Android-Geräte und iPhone. Im Kurs geht es um die Tourenplanung mit komoot auf PC und Smartphone sowie die Navigation mit der mobilen App am Fahrrad. Das Gelernte wird auch draußen ausprobiert. Bitte Smartphone mit installierter komoot-App zum Üben mitbringen.

Ort: ADFC München, Platenstr. 4
Anmeldung: telefonisch unter 77 34 29
Teilnehmerzahl: maximal 8
Teilnahmegebühren: 12,50 € (Rabatt für Studenten und ADFC-Mitglieder)
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/veranstaltungen/kurse/technik

Fahrrad-Codierung zur Diebstahlprävention

Mittwoch, 7. November, 16:30-20:00 Uhr, Ort: München, Platenstr. 4, Terminreservierung notwendig
Samstag, 17. November, 10:00-14:00 Uhr, Ort: München, Platenstr. 4, Terminreservierung notwendig
Bei der Fahrradcodierung wird ein persönlicher Code nach einem polizeilich anerkannten System generiert und in den Fahrradrahmen eingraviert. Über diesen Code kann der rechtmäßige Eigentümer aufgefundener Fahrräder ermittelt werden.
Kosten: 15,00 Euro (für ADFC-Mitglieder 8,00 Euro).
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/service/fahrradcodierung

Öffentliche Arbeitsgruppen & Stammtische

Stammtisch des ADFC Ottobrunn – Diskussion aktueller fahrrad-verkehrspolitischer Themen
Termin: Montag, 5. November, 18:30 Uhr
Ort: Tegernseer Alm, Rathausstr. 10
Betreuer: Tania Campbell

Stammtisch Arbeitsgruppe Navigation
Termin: Dienstag, 6. November, 19:30 Uhr
Ort: Mehlfeld’s Restaurant & Kulturbühne, Guardinistraße 98A, 81375 München
Betreuer: Matthias Schwindt

Stammtisch der Arbeitsgruppe Verkehr Landkreis Süd – Diskussion aktueller
fahrrad-verkehrspolitischer Themen

Termin: Donnerstag, 15. November, 18:30 Uhr
Ort: Weißbräu Deisenhofen, Hubertusplatz 5
Betreuer: Wolfgang Gross

Treffen der Arbeitsgruppe Verkehr –
Diskussion aktueller fahrrad-verkehrspolitischer Themen

Termin: Dienstag, 27. November, 19 Uhr
Ort: ADFC München, Platenstr. 4
Betreuer: Eckhart Groh

 Stammtisch der Arbeitsgruppe Verkehr Landkreis West –
Diskussion aktueller fahrrad-verkehrspolitischer Themen

Termin: Mittwoch, 28. November, 20 Uhr
Ort: Cafeteria der Musikschule Planegg, Pasinger Str. 16
Betreuer: Frauke Buchholz

Infoladen

Infoladen, Beratung zu allen Themen rund ums Radfahren. Zusätzlich finden Sie hier Karten und Radreiseführer.
Termin: Jeden Donnerstag (außer Feiertage), 17-19:30 Uhr.
Ort: ADFC München, Platenstr. 4
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/infoladen


Selbsthilfe-Werkstatt
Termin: Jeden Donnerstag (außer Feiertage), 17-19:30 Uhr.

Ort: ADFC München, Platenstr. 4
Gebühren: Werkstattbenutzung 8 Euro (ADFC-Mitglieder frei), mit Betreuung, Ersatzteile sind mitzubringen.
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/selbsthilfewerkstatt

ADFC Kreisverband München
Platenstr. 4, 80336 München
www.adfc-muenchen.de
Tel. 089 - 77 34 29
Medienbetreuung: Martina Tollkühn
www.adfc-muenchen.de/presse
presse(..at..)adfc-muenchen.de

© ADFC München 2018



Am 13. Januar 2019


Werbung