Veranstaltungen des ADFC München im Juni

Pressemitteilung

Podiumsdiskussion – Radlparade – Fahrrad-Technikkurse – GPS-Kurs –Tagestouren – Selbsthilfe-Werkstatt

Podiumsdiskussion zum Thema "Verkehrssicherheit für Radfahrer"
Inhaltliche Fragen:
Wie stellt sich die Unfallsituation in München für Radfahrer dar?
Was sind die typischen Unfallursachen? Wer begeht welche Fehler?
Welche polizeilichen und städtischen Maßnahmen gibt es?
Wie wird in anderen Großstädten versucht, Fahrradunfälle zu verhindern? Gibt es Pilotprojekte?
Welche technischen Lösungen, wie Abbiegeassistenzsystemen oder Tote-Winkel-Kameras, gibt es?
Podiumsgäste:
Polizeidirektor Bauer, Polizeipräsidium München
Dipl.-Ing. Jörg Ortlepp, Leiter Verkehrsinfrastruktur, Unfallforschung der Versicherer
Anton Klott, Technische Leitung, Edeka Südbayern
Dr. Martin Schreiner, Landeshauptstadt München
Für das Publikum besteht selbstverständlich die Gelegenheit Fragen an die Referenten zu stellen. Im Anschluss gemütlicher Ausklang im Wirtshaus am Bavariapark.
Termin: Donnerstag, 01. Juni, 18 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Ort: Verkehrszentrum des Deutschen Museums (Am Bavariapark 5). Eingang in Halle 3, gegenüber der alten Kongresshalle
Eintritt: 3 Euro (fürs Museum), ADFC-Mitglieder gegen Vorlage des Mitgliedsausweis kostenfrei.
Hinweis: Gemeinsame Veranstaltung von ADFC München e.V. und dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums.
Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe unter: www.adfc-muenchen.de/200-jahre-fahrrad
 
Radlparade
Mit der Radlparade feiern wir den 200. Geburtstag des Fahrrades. Wie bei einem Trachtenumzug fahren dazu immer gleichartige Fahrräder geordnet in Teams zusammen. Geplant sind Teams mit Lastenfahrrädern, Hochrädern, Rennrädern, Mountainbiks, Rikschas, Tandems, Liegerädern, Velomobilen, historischen Rädern, Cruisern, Fat-Bikes, und vielem mehr. Am Ende fahren die "normalen" Fahrräder, so dass auch jeder, der möchte, mitfahren kann. Alle Radler sind herzlich eingeladen!
Termin: Sonntag, 11.06., 14 Uhr, Aufstellung ab 13:30 Uhr
Start:  Prinzregentenplatz
Route: Über die Prinzregentenstraße zur Altstadt. Diese wird über den Altstadtring einmal umrundet, bevor es dann über Ludwig- und Leopoldstraße und die Münchner Freiheit zum Kreativquartier in der Dachauer Straße geht.
Ende: gegen 16 Uhr.
Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe unter:www.adfc-muenchen.de/radlparade
 
Fahrrad-Technikkurse
Ort: ADFC München, Platenstr. 4,
Voranmeldung telefonisch unter: 77 34 29,
Teilnehmerzahl: maximal 8,
Eintritt: 12,50 € je Kursabend (Rabatt für ADFC-Mitglieder)
Freie Plätze gibt es noch bei folgenden Kursen:
Dienstag, 20. Juni, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr K710 Spezialkurs - Rund ums Laufrad
Mittwoch, 28. Juni, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr K712 Praxiskurs – Kettenschaltung
Weitere Infos unter:www.adfc-muenchen.de/veranstaltungen/kurse/technik/

 

GPS-Navigation
Ort: ADFC München, Platenstr. 4,
Voranmeldung telefonisch unter: 77 34 29,
Teilnehmerzahl: maximal 12,
Eintritt: 15,00 €/ 7,50 € je Kurs (Rabatt für ADFC-Mitglieder)
Freie Plätze gibt es noch bei folgenden Kursen:
Samstag, 03. Juni, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr G808 GPS-Tourenplanung am PC, Smartphone oder Tablet mit dem Programm KOMOOT
Weitere Infos unter:https://www.adfc-muenchen.de/veranstaltungen/kurse/gps/

 

Tagestouren
Freitag, 09. Juni, T 133 F „Wo die Stadt grün ist“, Wir radeln zum Tagesausklang im Westen der Stadt durch kleine Parks. Die Tour endet in einem Biergarten in Laim.. Strecke: 22 km, Start: 17:30 Uhr, Bahnhof Rotkreuzplatz (U1), Kosten: 5 Euro
Donnerstag, 15. Juni, R 315 G: „Zum Hundertwasserturm - Abensberg“, Wir fahren über Dürnhausen, Geisenfeld und Münchsmünster zum Hundertwasserturmnach Abensberg. Strecke: 130 km, Start: 08:10 Uhr, Hauptbahnhof Gleis 24), Kosten: 9 Euro und Kosten für die Brauereiführung: 10,50 Euro
Samstag, 24. Juni, M 407 G: „Sigritzalm“, Von Holzkirchen Richtung Tegernseer geht’s von dort aus auf Forstwegen zum Mangfallgebirge. Strecke: 65 km, Start: 09:00 Uhr, Holzkirchen Bahnhof (S3, BOB) Westseite, Kosten: 10 Euro
Details und komplettes Angebot unter: www.adfc-muenchen.de/radtouren/tagestouren/

 

Treffen der AG Verkehr

Termin: Dienstag, 27. Juni, 19:00 Uhr, in der Geschäftsstelle in der Platenstraße 4

 
Selbsthilfe-Werkstatt
Jeweils donnerstags 01., 08., 22. und 29. Juni 2017, 17:00 – 19:30 Uhr, in der ADFC-Selbsthilfewerkstatt, Platenstr. 4, Werkstattbenutzung 8,00 Euro (für ADFC-Mitglieder frei), mit Betreuung, Ersatzteile sind mitzubringen.
Weitere Informationen unter:https://www.adfc-muenchen.de/service/selbsthilfewerkstatt/

 

© ADFC München 2018

Werbung