Sich fürs Fahrrad engagieren

Pressemitteilung

Tag der offenen Tür zum Ehrenamt beim ADFC

Zu einem Tag der offenen Tür lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) am Samstag, 16. Februar 2013 in die Geschäftsstelle des ADFC München in der Platenstraße 4 nähe Goetheplatz ein. Einen Nachmittag lang geht es um die Möglichkeiten ehrenamtlichen Einsatzes in verschiedensten Bereichen rund ums Fahrrad. Das Spektrum reicht von Fahrradtouren über die Selbsthilfewerkstatt und die Verkehrspolitik bis hin zu Medien, Internet und Büro. Beim ADFC können Menschen mit ihrem Engagement einen wertvollen Beitrag für Umwelt und Radverkehr leisten, in der Radfahrschule für Erwachsene zur Integration beitragen oder Sehbehinderten bei Tandemtouren soziale Kontakte ermöglichen. Eine Mitarbeit ist beim ADFC München oder auch in der ADFC-Landesgeschäftsstelle möglich.

Alle, die Interesse haben, sich beim ADFC zu engagieren, sind herzlich eingeladen zum unverbindlichen Schnuppern. Die Verantwortlichen der verschiedenen Einsatzbereiche sind anwesend und geben auch im persönlichen Gespräch gerne Auskunft.

Das Programm im Detail:
14:00-14:30 Uhr: Begrüßung und Vorstellung des ADFC im Allgemeinen
14:30-15:30 Uhr: Vorstellung der einzelnen Arbeitsbereiche
15:30-17:00 Uhr: Informationsmöglichkeit im Gespräch mit Verantwortlichen und bereits Aktiven, Verkehrsquiz, Gelegenheit zum Fahren von Tandem oder Erwachsenenroller

© ADFC München 2018

Werbung