Aktuelle Meldungen aus dem Internet (Tagespresse, Blogs, ...)

Ein Radldieb, der sich in der Maxvorstadt an einem fremden Fahrrad zu schaffen machte, wurde von einer Streife erwischt. Der 25-Jährige entpuppte sich als Serientäter.

[mehr]

Eine 33-Jährige hat beim Öffnen ihrer Autotür einen vorbeifahrenden Radler (63) übersehen. Der Rentner stürzte und verletzte sich schwer.

[mehr]


KVR hebt Radwegbenutzungspflicht in der Hochäckerstraße auf.

[mehr]

Das Rezept: Tempo 30 und mehr Radwege in den Städten.

[mehr]


Urteil im Justizzentrum

[mehr]

Die gut sichtbar markierten Wege sollen die gefährliche Strecke für Radler entschärfen

[mehr]


Während in Europas Städten neue Fahrradwege entstehen, geht die Polizei im indischen Kalkutta gegen Zweiräder vor. Dort ist Radeln, Handkarren ziehen und Rikscha fahren nun auf vielen Straßen verboten.

[mehr]

Die Stadt informiert auf der Radlhauptstadt-Seite über Verbesserungen.

[mehr]


Die Rosenheimer Straße reicht den Aktivisten von Green City und den Münchner Radlern noch lange nicht: Auch in der Lindwurmstraße muss schnell ein Schutz- oder Radfahrstreifen her!

[mehr]

Der Münchner Dokumentarfilmer Matthias Rajmann (47) kämpft für eine Radler- und Fußgängerbrücke über den Giesinger Berg, damit es Radler und Fußgänger dort sicherer, einfacher und schöner haben.

[mehr]


© ADFC München 2018

Werbung