Aktuelle Meldungen aus dem ADFC München

Unter normalen Umständen, würde jetzt die Rikscha-Saison beginnen. Doch leider ist der zentrale Anlaufpunkt der "Radl-Taxler" - der Marienplatz, in diesen Tagen nahezu menschenleer. Bis mindestens 20. April 2020, ist es der Rikscha-Branche nicht erlaubt im Rahmen von Gästeführungen oder Events…

[mehr]

Unser ADFC-Büro bleibt bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Ihr erreicht unser Büroteam weiterhin (Mo-Fr 11:00-13:00 Uhr) unter Tel. 089 - 77 34 29 und per E-Mail an info@adfc-muenchen.de.
 

[mehr]


Wird in den Herbst verschoben!
Dienstag, den 17. März, 19:00 Uhr,
Ort: Alte Utting, Lagerhausstraße 15

Abenteuer-Lesung mit Bildershow & Live-Musik

 

 

[mehr]

"Losradeln 2020-1" erschienen!

[mehr]


Tolle Nachrichten: Auf der Mitgliederversammlung am Freitag, 7.2.2020, konnten wir unser 8000. Mitglied begrüßen. Ein großer Erfolg für den Verein und all seine Aktiven und Unterstützer:innen.

[mehr]

Donnerstag, 5. März, 19:00 Uhr, Ort: Mucbook Clubhaus, Schillerstr. 3a (Hinterhof)

Diesmal mit ihren Ideen zum Radverkehr dabei: die Bike-Sharing-Plattform Listnride und das Unternehmen Fazua mit seinem neuartigen Antriebssystem für E-Bikes.

[mehr]


Wir brauchen dringend Eure Hilfe beim Verteilen der "Losradeln"-Hefte. Diese liegen ab 14.2. druckfrisch im Radlerhaus bereit zum Verteilen.

[mehr]

Montag, 3. Februar, 19:00-21:00 Uhr

Worauf kommt es  bei Planung und Bau von Radinfrastruktur an, damit Menschen gern aufs Rad umsteigen? Der ADFC stellt Beispiele von tollen Radverkehrsprojekten aus aller Welt vor.

Ort: Alte Utting, Lagerhausstr. 15, 81371 München
Anmeldung: nicht erforderlich,…

[mehr]


Am 15. März findet die Kommunalwahl statt. Wie stellen sich die Parteien neue Mobilitätskonzepte vor? Und was wollen sie konkret für Radler:innen tun? Wir haben den Münchner Stadtratsfraktionen 10 Fragen gestellt.

[mehr]

Letztes Jahr haben wir gemeinsam richtig viel für #MehrPlatzFürsRad in München erreicht: Zwei gewonnene Bürgerbegehren mit über 160.000 Unterschriften, eine große Radsternfahrt mit 15.000 Teilnehmern, 1.000 neue Mitglieder im ADFC München und ein starkes gesellschaftliches und politisches Interesse…

[mehr]


© ADFC München 2022

Unsere Radreisen 2022

Werbung