Radl-Aktionen für die ganze Familie: 20 Jahre Radfahrschule!

Datum: Samstag, 3. Oktober 2020
Zeit: 12:00-16:00 Uhr. Ort: Theresienwiese / Südhälfte, beim Fahrradübungsplatz.
Buntes Programm der Radfahrschule für die ganze Familie mit Radl-Parcours, Laufradrennen und Fahrsicherheitsübungen, einfach vorbeikommen. Für Radl-Check und Codierung bitte anmelden. Beides kostenlos, Anmeldung unter https://www.klimawandel-meistern.bayern.de/ciaostau/adfc.html


Vor 20 Jahren hatte Karin Hoffmann die Idee, Radfahrkurse für Erwachsene anzubieten. Mit geringen Mitteln und viel Leidenschaft ging sie ans Werk und gründete die Radfahrschule. Heute bietet der Verein in seiner Radfahrschule eine breite Palette an Leistungen an – von Einstiegskursen über Fahrsicherheitstrainings bis hin zu E-Bike-Schnuppertouren und Verkehrssicherheits-Workshops für ältere Menschen.

Buntes Programm für die ganze Familie
Am Samstag, 3.10., feiern wir das Jubiläum auf der Theresienwiese mit einem Event für die ganze Familie. Die 2. Bürgermeisterin, Katrin Habenschaden, eröffnet um 12 Uhr die Veranstaltung, bei der Ihr alle dabei sein könnt.

Die Radfahrschule zeigt dort einen kleinen Ausschnitt ihres Angebots. Es gibt Laufradrennen, einen Radl-Parcours, ein Verkehrsquiz und Fahrsicherheitsübungen. Außerdem sind die Technik-Crew und die Codierung im Rahmen der Aktion CIAO STAU des Bayerischen Umweltministeriums vor Ort. Komm vorbei!

Für den kostenlosen Radl-Check und die Codierung bitte hier anmelden:
https://www.klimawandel-meistern.bayern.de/ciaostau/adfc.html

Hygienekonzept
Für die Veranstaltung gibt es ein individuelles Hygienekonzept. Dabei gelten die derzeitigen Abstandsregeln und Vorschriften zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes.

Einen Rückblick auf die Geschichte der Radfahrschule gibt's hier 

© ADFC München 2020

Werbung