Neumarkierung der Pop-up-Radwege

Heute, Montag, 12. April, beginnen die Bauarbeiten für die Neumarkierung des Pop-up-Radwegs in der Elisenstraße. Was letztes Jahr gelb war, wird nun weiß. Zuerst wird noch die Fahrbahn saniert, Ende April soll dann alles fertig sein. Das kann aber nur ein erster Schritt sein.

Der dauerhafte Umbau mit baulich geschützten und vom Autoverkehr getrennten Radwegen muss schnellstens folgen.
https://www.adfc-muenchen.de/aktuelles/adfc/ansicht/adfc-muenchen-rueckkehr-der-pop-up-radwege-kann-nur-ein-erster-schritt-sein/

Weitere Infos der Stadt zu den Umbauarbeiten:
https://ru.muenchen.de/2021/67/Elisenstrasse-95277

© ADFC München 2021

Werbung