Neue Tagestouren ab Juni

Im Zuge der Lockerungen der Bayerischen Staatsregierung können wir unter Auflagen den Trainings-/Tourenbetrieb langsam wieder aufnehmen.


Liebe Radl-Begeisterte,

wir haben ein Hygienekonzept ausgearbeitet und im Mai mit Kleinstgruppen erste Erfahrungen gesammelt.
Im Zuge der Lockerungen der Bayerischen Staatsregierung können wir unter Auflagen den Trainings-/Tourenbetrieb langsam wieder aufnehmen.
Damit wir alle gesund bleiben und den gesetzlichen Anforderungen gerecht werden, hier die wichtigsten Infos:

  • Die Gruppengröße ist begrenzt
  • Es besteht Anmeldepflicht via Tourenportal - spontane Teilnahme ist leider nicht möglich
  • 1,5 m Abstand halten
  • Mund-Nase-Schutz mitführen (erforderlich, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann (z.B. bei einer Panne)
  • Kontaktlose Durchführung und ausschließlich an der frischen Luft
  • Keine Einkehr, bitte Verpflegung mitnehmen
  • Wer Erkältungssymptome hat, bleibt bitte daheim 

Gemeinsames Verständnis der Lage - Gemeinsames Einhalten der Spielregeln - Gemeinsam Rücksicht nehmen - Nur dann können wir unter den aktuellen Bedingung den Tourenbetrieb wieder aufnehmen.

Wir unterliegen ständigen Veränderungen (behördliche und vereinsinternen), die aktuellsten sind bitte vom Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration unter https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq zu erhalten.

Wir freuen uns wenn Du Dich über das Touren-Portal anmeldest und wir gemeinsam altes und neues im Münchner Umland per Rad entdecken.

Falls eine Tour bereits ausgebucht ist, nicht ärgern - habt bitte etwas Geduld, lasst uns Erfahrungen sammeln. Wir werden versuchen weitere Touren anzubieten ;-)

Eure  Tourenleiter*innen

© ADFC München 2020

Werbung