Mach mit beim Fahrradklima-Test 2022

Der Fahrradklima-Test des ADFC startet wieder: Vom 1. September bis 30. November 2022 findet die bundesweite Befragung statt. Zum 10. Mal können alle Radfahrer:innen per Fragebogen bewerten, wie fahrradfreundlich ihre Stadt oder Gemeinde ist. Mach mit unter www.fahrradklima-test.de. So hast du die Chance, wichtiges Feedback zur Situation vor Ort zu geben. Der diesjährige Themenschwerpunkt ist das Radfahren im ländlichen Raum. Also, wie zufrieden bist du mit der Radinfrastruktur in München oder in deiner Gemeinde? Beantworte jetzt die Fragen.

Am 1. September startet die große Online-Umfrage zum ADFC-Fahrradklima-Test 2022. Alle zwei Jahre fragt der Fahrrad-Club mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die Radfahrenden in ganz Deutschland, wie es um die Fahrradfreundlichkeit der Städte und Gemeinden bestellt ist.

Radfahren im ländlichen Raum

Ergänzend zu den Standardfragen zur Bewertung der Radverkehrsbedingungen werden diesmal Zusatzfragen zum Thema „Radfahren im ländlichen Raum“ gestellt. Hier sind auch alle Radler:innen im Landkreis München aufgerufen, ihre Erfahrungen mitzuteilen. Was muss im ländlichen Raum verbessert werden, um den Radverkehr zu stärken?

Wie fahrradfreundlich ist deine Stadt?    

Vom 1. September bis 30. November 2022 kann man auf www.fahrradklima-test.de an der Online-Umfrage des ADFC teilnehmen. Damit fundierte Ergebnisse erzielt werden können, müssen pro Stadt mindestens 50 Teilnahmen vorliegen. Bei größeren Städten sind mindestens 75 beziehungsweise 100 Abstimmungsergebnisse nötig. Je mehr Leute beim ADFC-Fahrradklima-Test mitmachen, desto besser! Je vielstimmiger die Rückmeldungen sind, desto klarer kann eine Kommune einschätzen, wo sie noch besser und einladender zum Radfahren werden kann.

Auszeichnung der fahrradfreundlichsten Städte im Frühjahr 2023

Die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklima-Tests 2022 werden im Frühjahr 2023 vorgestellt. Ausgezeichnet werden die fahrradfreundlichsten Städte nach sechs Einwohner-Größenklassen sowie diejenigen Städte, die seit der letzten Befragung am stärksten aufgeholt haben. Das Städteranking und die detaillierte Notenvergabe der Radfahrenden haben sich als wichtiges Zufriedenheitsbarometer für fahrradfreundliche, lebenswerte Städte etabliert.

Ergebnisse der Landeshauptstadt und des Landkreises 2020

Mehr zu den Ergebnissen 2020 von München und dem Landkreis München hier

 

© ADFC München 2022

Unsere Radreisen 2022

Werbung