Veranstaltungen des ADFC München im Oktober

Aktuelles Service Pressemitteilung


 Veranstaltungsreihe 200 Jahre Fahrrad: Radverkehr ist Chefsache –Tagestouren – Stammtische – Selbsthilfe-Werkstatt

Veranstaltungsreihe 200 Jahre Fahrrad: Radverkehr ist Chefsache

Termin: Donnerstag, 19. Oktober, 18:00 Uhr bis 20 Uhr,
Inhalt: Unter dem Thema „Radverkehr ist Chefsache“ diskutieren Radverkehrs-Experten aus Deutschland, Österreich und den Niederlanden gemeinsame Herausforderungen und ziehen Vergleiche. „Wie kann der Radverkehr in Großstädten vorangetrieben werden?“ Und: „Welche besonderen Projekte gibt es in anderen Städten, um mehr Menschen fürs Radfahren zu motivieren?“

Auf dem Podium begrüßen wir folgende Gäste:

·         Dr. Thomas Böhle, Kreisverwaltungsreferent, Landeshautstadt München 

·         Martin Blum, Radverkehrsbeauftragter, Stadt Wien 

·         Kirsten Pfaue, Radverkehrskoordinatorin, Stadt Hamburg 

·         Sjors van Duren, Referent für Verkehr und Transport der Provinz Gelderland, NL

 
Ort: Verkehrszentrum des Deutschen Museums, Am Bavariapark 5,
Dauer: 2 Stunden,
Eintritt: 3 Euro (fürs Museum),
Hinweis: In Kooperation mit Green City und dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums,
Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe unter: www.adfc-muenchen.de/chefsache


Tagestouren
Dienstag, 03. Oktober, T 185 G: „Kleiner Außenring“, Wir umrunden die Stadt entlang der Peripherie. Unser Weg führt durch Grünanlagen und Forste, durch alte Dörfer und neue Siedlungen. Strecke: 80 km, Start: 09:00 Uhr, Chinesischer Turm, Kosten: 9 Euro
Sonntag, 01. Oktober, R 331 G: „Naturpark Westliche Wälder“, Durchs Dachauer und Brucker Land geht’s immer gen Westen ins Naturschutzgebiert südwestlich von Augsburg. Nach einer Mittagseinkehr fahren wir ostwärts nach München zurück.  Strecke: 200 km, Start: 08:00 Uhr, Pasing Bf (S, DB), Nordseite, Kosten: 9 Euro
Details und komplettes Angebot unter: www.adfc-muenchen.de/radtouren/tagestouren/

Stammtisch der AG Verkehr Landkreis Süd
Termin: Donnerstag, 19. Oktober, 18:30 Uhr, im Weißbräu Deisenhofen, Hubertusplatz 5,
Betreuer: Wolfgang Gross,

Treffen der AG Verkehr
Termin: Dienstag, 24. Oktober, 19:00 Uhr, in der Geschäftsstelle in der Platenstraße 4

Selbsthilfe-Werkstatt
Jeweils donnerstags 05., 12., 19. und  26. September 2017, 17:00 – 19:30 Uhr, in der ADFC-Selbsthilfewerkstatt, Platenstr. 4, Werkstattbenutzung 8,00 Euro (für ADFC-Mitglieder frei), mit Betreuung, Ersatzteile sind mitzubringen.
Weitere Informationen unter: https://www.adfc-muenchen.de/service/selbsthilfewerkstatt/

 


 
 

© ADFC München 2017

Werbung