Veranstaltungen des ADFC München im Juli

Pressemitteilung

Politische Podiumsdiskussion: Radverkehr in München – Codierung – Fahrrad-Technikkurse – Tagestouren – Stammtische – Infoladen – Selbsthilfe-Werkstatt
 

Podiumsdiskussion: Mobil in die Zukunft – Radverkehr in München

Der Radverkehr ist ein Schlüssel für klimafreundliche Mobilität und mehr Lebensqualität in der Stadt. Vor der Landtagswahl will der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) deshalb die Verkehrspolitik der verschiedenen Parteien auf den Prüfstand stellen. Am 19. Juli diskutiert der ADFC München mit Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Parteien über deren Positionen zur Radverkehrsinfrastruktur in der Landeshauptstadt. München boomt: mehr Einwohner, mehr Verkehr, mehr Stau, mehr Luftverschmutzung. Der ADFC kämpft für eine Verkehrswende und ein Rad-Gesetz für Bayern, das unter anderem ein durchgängiges Radwegenetz, sichere Radabstellplätze und eine Verdopplung des Radverkehrsbudgets einfordert. Doch welche Rolle spielt das Fahrrad in den Mobilitätskonzepten der Parteien? Welche Visionen und Ziele haben die Politikerinnen und Politiker für den Radverkehr in München? Welche Lösungen sehen sie bei unterschiedlichen Interessen der Verkehrsteilnehmer? Gemeinsam mit Podiumsgästen und Publikum möchte der ADFC die Herausforderungen und Chancen erörtern, die sich ergeben, wenn der Radverkehr in der Landeshauptstadt München weiter an Bedeutung gewinnt.

Podiumsgäste:

  • Prof. Dr. Hans Theiss, Stadtrat, stv. Fraktionsvorsitzender, CSU
  • Dr. Michael Ott, SPD
  • Hep Monatzeder, Stadtrat, Bündnis 90/Die Grünen
  • Anke Pöhlmann, Vorsitzende FDP München Ost, FDP
  • Sonja Haider, Stadträtin, ÖDP
  • Prof. Dr. Michael Piazolo, Landtagsmitglied & stv. Landesvorsitzender, Freie Wähler
  • Ates Gürpinar, Landesvorsitzender & Kreisvorsitzender München, Die Linke

Termin: Donnerstag, 19. Juli, Start: 19:00 Uhr, Ort: EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, München

Fahrrad-Codierung zur Diebstahlprävention
Termine:
- Sonntag, 01. Juli, 11:00-19:00 Uhr, Ort: Haar, Straßenfest, Künstlermeile,
   keine Terminreservierung notwendig
- Sonntag, 08. Juli, 11:00-18:00 Ort:  Oberhaching, Straßenfest, Bahnhofstr./Tisinstr., 
   keine Terminreservierung notwendig
- Samstag, 21. Juli, 10:00-14:00 Uhr, Ort: München, Platenstr. 4, Terminreservierung notwendig
Kosten: 15,00 Euro (für ADFC-Mitglieder 8,00 Euro).
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/service/fahrradcodierung

Kurse zur Fahrrad-Technik
Termine:
- Mittwoch, 02. Juli, 18:00-21:00 Uhr, K715 - Grundkurs - Fahrräder mit Kettenschaltung
- Mittwoch, 18. Juli, 18:00-21:00 Uhr, K716 - Ladies Night - Kettenschaltung
- Mittwoch, 25. Juli, 18:00-21:00 Uhr, K717 - Ratgeber: Pannenhilfe unterwegs
Ort: ADFC München, Platenstr. 4
Anmeldung: telefonisch unter 77 34 29
Teilnehmerzahl: maximal 8
Teilnahmegebühren: 12,50 € (Rabatt für Studenten und ADFC-Mitglieder)
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/veranstaltungen/kurse/technik

Fahrsicherheitstraining
Termine:
- Dienstag,10. Juli, 17:00-21:00 Uhr, Kurs: Sicheres Fahren auf Schotterwegen.
Ersatztermin bei schlechtem Wetter: 17. Juli
Kursort/Treffpunkt: Ecke Pognerstr./Schäftlarnstr. beim U-Bahnaufgang U-Bahnstation Thalkirchen
Anmeldung: telefonisch unter 77 34 29
Teilnehmerzahl: maximal 12
Teilnahmegebühren: 24,00 € bzw. 12,00 € (Rabatt für ADFC-Mitglieder)
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/veranstaltungen/kurse/fahrsicherheitstraining


Tagestouren (Auswahl)

Zum Hundertwasserturm - Abensberg
Datum: Samstag, 7. Juli, 8:00 Uhr, Kategorie: ganztägige einfache Rennradtour, Treffpunkt: München Hauptbahnhof (U, S, DB), Nordseite, 2. Startpunkt: 9:00 Uhr, Freising Bahnhof, Strecke: 130 km. Über Dürnhausen, Geisenfeld und Münchsmünster nach Abensberg. Brotzeit am Fuße des Hunderwasserturms. Zurück geht es über Au und Zolling nach Freising.

München von A(ubing) bis Z(amdorf) Teil 1
Datum: Sonntag, 8. Juli, 9:00 Uhr, Kategorie: ganztägige Tourenrad-Tour, Treffpunkt: Schwanthalerhöhe Bahnhof (U4/5), Ausgang Deutsches Museum, Strecke: 75 km. Auf schönen Wegen im Süden und Osten Münchens durch ruhige Villenviertel und zu verwunschenen Plätzen, durch Wald, Park und Heide, über alte Dörfer und neue Wohnquartiere.

Ammergebirge
Datum: Freitag 14. Juli, 8:00 Uhr, Kategorie: ganztägige einfache MTB-Tour, Treffpunkt: München Hauptbahnhof (U, S, DB), Gleis 27-36, Strecke: 70 km. Vom Bahnhof Murnau geht es entlang des Staffelsees über Bad Kohlgrub nach Altenau. An der Ammer entlang, über Unter- und Oberammergau zum Gasthof "Ettaler Mühle". Nach Mittagseinkehr hinauf ins Ammergebirge. Über die Rotmoos-Alm und das Friedergrieß nach Griesen. An der Zugspitze vorbei fnach Garmisch, Endpunkt der Tour.

Vier-Seen-Tour
Datum: Samstag, 15. Juli, 13:00 Uhr, Kategorie: halbtägige Tourenrad-Tour, Treffpunkt: Fürstenfeldbruck Bahnhof (S4), Strecke: 35 km. Von Fürstenfeldbruck aus nach Schöngeising mit seiner römischer Vergangenheit. Nach dem Jexhof (Bauernhofmuseum) durch den Wald bis nach Weßling. An drei Seen vorbei bis zum Ziel, Herrsching am Ammensee.

Rösserweihe in St. Leonhard
Datum: Samstag, 21. Juli, 9:00 Uhr, Kategorie: ganztägige Tourenrad-Tour, Treffpunkt: Mangfallplatz Bahnhof (U1), Strecke: 70 km.
Ziel der Tour ist die traditionelle Rösserweihe mit geschmückten Pferden und alten Trachten an der St. Leonhard-Kapelle bei Dietramszell. Mittagessen im Bierzelt. Auf der Rückfahrt Bademöglichkeit im Ickinger Stausee. Die Tour endet in Deisenhofen.

Kloster Weltenburg
Datum: Samstag, 21. Juli, 9:00 Uhr, Kategorie: ganztägige anspruchsvolle Rennradtour, Treffpunkt: Freising Bahnhof (S1), Strecke: 165 km. Wir fahren durch hügelige Landschaft über Abensberg zum Kloster Weltenburg, wo wir uns in der Klosterschänke für die Rückfahrt stärken werden. Zurück fahren wir durch die Hallertau und über Vohburg zum Ausgangspunkt.

Eibsee und Hochthörlehütte
Datum: Samstag, 21. Juli, 8:10 Uhr, Kategorie: ganztägige MTB-Tour, Treffpunkt: München Hauptbahnhof (U, S, DB), Gleis 27-36,
2. Startpunkt: 9:45 Uhr, Oberau Bahnhof, Strecke: 55 km. Über Garmisch auf die Hochthörlehütte zur Mittagspause. Abfahrt zum Eibsee, bei gutem Wetter Badestop, über einen anspruchsvollen Trail (alternativ über Forststraße). Rückfahrt von Garmisch.

Teilnahmegebühren: 3-10 Euro (Rabatt für ADFC-Mitglieder)
Details und komplettes Angebot unter: www.adfc-muenchen.de/radtouren/tagestouren


Öffentliche Arbeitsgruppen & Stammtisch

Stammtisch Arbeitsgruppe Navigation
Termin: Freitag, 13. Juli, 19:30 Uhr
Ort: Mehlfeld´s Restaurant & Kulturbühne, Guardinistraße 98A, 81375 München
Betreuer: Matthias Schwindt

Stammtisch der Arbeitsgruppe Verkehr Landkreis Süd – Diskussion aktueller fahrrad-verkehrspolitischer Themen
Termin: Donnerstag, 19. Juli, 18:30 Uhr
Ort: Weißbräu Deisenhofen, Hubertusplatz 5
Betreuer: Wolfgang Gross

Treffen der Arbeitsgruppe Verkehr –
Diskussion aktueller fahrrad-verkehrspolitischer Themen

Termin: Dienstag, 31. Juli, 19 Uhr
Ort: ADFC München, Platenstr. 4
Betreuer: Eckhart Groh

Stammtisch der Arbeitsgruppe Verkehr Landkreis West –
Diskussion aktueller fahrrad-verkehrspolitischer Themen

Termin: Mittwoch, 25. Juli, 20 Uhr
Ort: Cafeteria der Musikschule Planegg, Pasinger Str. 16
Betreuer: Frauke Buchholz

Infoladen
Infoladen, Beratung zu allen Themen rund ums Radfahren. Zusätzlich finden Sie hier Karten und Radreiseführer.
Termin: Jeden Donnerstag (außer Feiertage), 17-19:30 Uhr.
Ort: ADFC München, Platenstr. 4
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/infoladen

Selbsthilfe-Werkstatt
Termin: Jeden Donnerstag (außer Feiertage), 17-19:30 Uhr.
Ort: ADFC München, Platenstr. 4
Gebühren: Werkstattbenutzung 8 Euro (ADFC-Mitglieder frei), mit Betreuung, Ersatzteile sind mitzubringen.
Weitere Infos: www.adfc-muenchen.de/selbsthilfewerkstatt
 


ADFC Kreisverband München
Platenstr. 4, 80336 München
www.adfc-muenchen.de
Tel. 089 - 77 34 29

Medienbetreuung: Martina Tollkühn
www.adfc-muenchen.de/presse
presse(..at..)adfc-muenchen.de

© ADFC München 2018

Unser Mitgliedermagazin

Werbung