Radlfrühling in der Romagna (602M)

Bildergalerie Mehrtagestour

Fotos von verschiedenen Teilnehmern der Tour
ADFC München als Stellvertreter.

Die Provinz Forli-Cesena im östlichen Teil der Emilia-Romagna ist das grüne Herz der Romagna. Ob Touren- oder Rennradler/in: hier in den Ausläufern des Apennin mit ihrem milden Klima finden Sie ideale Bedingungen, um zu Saisonbeginn wieder "Tritt zu fassen". Mit vier Guides in zwei - nachmittags auch in vier - Gruppen erleben Sie traumhafte Touren: Zum einen viel "Auf und Ab" mit atemberaubenden Aussichten und pittoresken Dörfern - für Rennradler z. B. die berühmten "Nove Colli" und lange Anstiege in den Hochapennin bis in die Toskana. Zum andern raus aus den Bergen und Zeit zum Bummeln in den historischen Altstädten von Faenza, Forli, Cesena und Cesenatico an der Adriaküste.

© ADFC München 2018

Unser Mitgliedermagazin

Werbung