Kidical Mass: Radlrunde für Klein und Groß

Aktuelles ADFC Aufmacher

Datum: Sonntag, 2. Juni, Start: 15:00 Uhr, Treffpunkt: Odeonsplatz

Ein Radl-Event für die ganze Familie: Die Kidical Mass findet zum zweiten Mal in München statt. Bei der Fahrrad-Demo bekommen Kids und ihre Begleitung die Gelegenheit, unbeschwert durch die Stadt zu radeln.

Foto: pd-f/abus.de

http://herrmueller.info

Start ist um 15:00 Uhr am Odeonsplatz. Von dort geht es in gemütlichem Tempo durch die Innenstadt, entlang der Isar und zur großen Schnecken-Skulptur am Verkehrszentrum des Deutschen Museums auf der Schwanthalerhöhe. Die Tour ist kurz, damit die jungen Radlerinnen und Radler mit Freude in die Pedale treten können. Hinter dem Familien-Event steht ein politisches Anliegen: Während Kinder und Eltern auf ihren Rädern, Laufrädern und Rollern die freien Straßen genießen, setzen sie sich zugleich für bessere Radverkehrsbedingungen und eine familienfreundliche Mobilität in München ein. Mit der Aktion will der ADFC München, gemeinsam mit der Bewegung Critical Mass und dem Bündnis Radentscheid München verdeutlichen, dass die Straße allen gehört und für alle sicher sein muss – auch für Kinder. Wie nötig das ist, zeigte zuletzt der tödliche Radlunfall eines 11jährigen Jungen am 20. Mai. Der Radentscheid München fordert in zwei Bürgerbegehren eine stadtweite komfortable und vor allem sichere Radverkehrsinfrastruktur – für Radfahrende jedes Alters.

© ADFC München 2019

Werbung