CycleHack München

Samstag, 19.10.2019, 10:00-18:00 Uhr, Ort: IMAL HALLE im Kreativquartier, Dachauerstr. 114
Ziel des Workshops: mit innovativen Design-Methoden Konzepte entwickeln, die die Stadtmobilität verändern.

Foto: CycleHack

Der CycleHack bringt Münchner:innen zusammen, um gemeinsam die Nahmobilität zu besprechen, neue Ideen für eine fahrradfreundlichere Stadt zu entwickeln, sie prototypisch umzusetzen und zu testen. Der CycleHack ist eine weltweite Bewegung mit dem Ziel, die Städte nachhaltiger zu gestalten, indem Hindernisse für das Fahrradfahren beseitigt werden. Die Veranstaltung findet im praxisbezogenen Workshop-Format statt. Fachwissen ist nicht notwendig, nur Lust auf Veränderung und Selbermachen. 
Veranstalter: CycleHack Munich, Eintritt frei, Zugang barrierefrei. Anmeldung unter cyclehack.munich(..at..)gmail.com.
Mehr Infos zum Event hier.

© ADFC München 2019

Werbung