ADFC München bei der Münchner FreiwilligenMesse

Aktuelles ADFC

„Für unsere Umwelt und die Lebensqualität in unserer Stadt“. So lautet das Motto der Münchner FreiwilligenMesse 2019, die am 27. Januar im Gasteig stattfindet. Der ADFC München ist mit einer Präsentation und einem Infostand dabei, um vor Ort neue Aktive für die Arbeit im Verein zu begeistern. Neben uns informieren 80 Aussteller gezielt, wie man in unserer Stadt durch freiwilliges Engagement Sinnvolles tun und damit Positives bewirken kann.

 

Barbara Strobl ist eine der Aktiven, die auf der Webseite der Münchner FreiwilligenMesse von ihrer Arbeit berichtet.

Zwei Mitglieder des Event-Teams, Thomas Schubert und Klaus Petri, haben gemeinsam mit Susanne Loderbauer eine Präsentation über den ADFC München erstellt, die die Event-Team-Leiterin dort dem Publikum vorstellt. Am Infostand informieren wir Interessierte über die vielfältigen Mitmach-Möglichkeiten beim ADFC München. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung spielen wir einen aktiven Part bei der Pressearbeit und -konferenz: Die ehrenamtlich engagierten Aktiven Barbara Strobl (Codierung, Infostand, Radfahrschue) und Antje Wagner (Vorstand) berichten über ihre Motivation und ihre Erfahrungen beim ADFC München.

Außer der fachkundigen Beratung durch die Ausstellerinnen und Aussteller erwartet die Gäste ein attraktives Rahmenprogramm mit Live-Musik, interessanten Kurzvorträgen und Erfahrungsberichten von freiwillig Engagierten.

Der Eintritt zur Messe ist kostenlos.
Der Zugang ist barrierefrei.
Münchner FreiwilligenMesse
27. Januar 2019, 10 bis 17 Uhr
Kultur-und Bildungszentrum Gasteig
Rosenheimer Straße 5, 81667 München

 

© ADFC München 2019

Werbung