ADFC München auf dem Corso Leopold/Streetlife

Aktuelles ADFC

Samstag, 7.9., 16.00-21.00 Uhr
Sonntag: 8.9., 11.00-19.30 Uhr
Forum E/Nähe Giselastr.


Der ADFC München ist mit einem Infostand auf dem Corso Leopold und informiert alle Interessierten über das breite Angebot des Vereins und dessen verkehrspolitische Ziele. Vor Ort erfahren die Besucher*innen, welcher Fahrradhelm der richtige für sie ist, worauf sie beim Kauf achten sollten und wie der Helm richtig eingestellt wird, damit er optimal sitzt. Und bei einem Verkehrsquiz können alle prüfen, ob sie die Verkehrsregeln kennen.

Wo sonst Automobile das Straßenbild beherrschen, erobern die Bürger*innen die Straße zurück. Das gelingt seit dem Jahr 2000 zweimal im Jahr bestens und begeistert jährlich bis zu  500.000 Flaneure an je einem Wochenende im Juni und September. Auf 2,3 km zwischen Odeonsplatz und Münchner Freiheit  bilden nördlich der Georgenstraße auf dem Corso Leopold Kunst und Kultur den Schwerpunkt. Musik, Malerei, Theater, internationale Kulturen, Kulinarik, Kunsthandwerk und nicht zuletzt Politik und Vereine laden die Flaneure zum inspirierenden Staunen und geselligen Miteinander ein. Das Motto diesmal: Der Zukunft entgegen, die Zukunft gestalten!
Alle Infos unter https://corso-leopold.de/cl/

© ADFC München 2019

Werbung