Neues im Dezember
newsletterheader

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,

auch im Winter ist viel los rund um's Rad in München und Umgebung. Es gibt neue Gruppen im Landkreis und in München eine neue Gruppe, die Aktionen zu aktuellen Themen rund um den Radverkehr plant.

In diesem Newsletter findet Ihr zwei Links zu aktuellen Umfragen.

Feedback, Anregungen und Artikel könnt Ihr gerne direkt an uns senden. Wir sind dankbar für jeden Beitrag (newsletter@adfc-muenchen.de). Der nächste Newsletter erscheint voraussichtlich Anfang Januar.
 
Weiterhin gute Fahrt!

 

www.adfc-muenchen.de |

In diesem Newsletter:
>   Save the Date: ADFC-Sternfahrt am 19. April 2020
>   Initiativtreffen Ortsgruppe Ost im Landkreis
>   Toller Auftakt von „Bikes & Brezn“
>   Erfolgreiche Radl-Demo im Univiertel
>   Der ADFC München hat eine neue Arbeitsgruppe !!! Der Initiativkreis Aktionen.
>   Der neue ADFC-Radreisekatalog 2020 des ADFC Baden-Württemberg ist da!
>   ADFC-Radreiseanalyse 2020
>   Befragung der TU Dresden zum Radfahren im Winter und Spikes für Fahrräder
>   Der ADFC auf der f.re.e in München
>   Was steht in den Medien über den ADFC München?
>   Termine
spacer
Foto: Tobias Hase
 Foto: Tobias Hase
spacer
Save the Date: ADFC-Sternfahrt am 19. April 2020

Dieses Datum solltest Du Dir schon mal rot im Kalender anstreichen:

Am Sonntag, den 19. April 2020, findet die nächste ADFC-Sternfahrt statt. Dazu möchten wir wieder Radfahrende aus der gesamten Metropolregion München zusammenbringen und die 15.000 Teilnehmer:innen der letzten Sternfahrt noch toppen.

Die Radlrunde führt in familienfreundlichem Tempo durch die Stadt und zurück zum Königsplatz.

Merk Dir den Termin bitte schon mal vor. Weitere Infos folgen.

spacer
spacer
Initiativtreffen Ortsgruppe Ost im Landkreis

NEU: Initiativtreffen für „Ortsgruppe Ost“ im Landkreis München Gründungs-Veranstaltung einer Radler-Interessensgruppe in Feldkirchen Für unseren ersten offiziellen ADFC Radlertreff Ost haben wir am Mittwoch den 15. Januar 2020 um 18:00 Uhr das Nebenzimmer des Restaurant Poseidon Feldkirchen reserviert.

Radler:innen und Fahrradbegeisterte aus Aschheim, Feldkirchen, Kirchheim und Haar finden sich zu einem regelmäßigen Radlertreff zusammen.

Wir wollen einen regelmäßigen Austausch der Fahrradfahrer im Münchner Osten schaffen.
Dabei arbeiten wir eng mit den lokalen Freunden vom Bund Naturschutz (BN) zusammen.
Neugierige und Neulinge sind herzlich eingeladen, mal reinzuschnuppern.

TERMIN:
Mittwoch, 15.Januar 2020, 18:00 Uhr
Im Nebenzimmer des
Restaurants „Poseidon“
Bahnhofstr. 19 - 85622 Feldkirchen

Das ist hier: https://goo.gl/maps/H2TiFqd8v2xT1g7N8

KONTAKT: Anja Lekies-Wiech - anja-l@adfc-muenchen.de - Mobil 0176/45509952

 

spacer
 Moderatorenteam: Maria Deingruber (ADFC München) und Simon Herzog (ADFC Bayern)
spacer
Toller Auftakt von „Bikes & Brezn“

Mobilität muss neu gedacht werden. Auch und gerade in München.

Deshalb stellen wir in unserer Veranstaltungsreihe „Bikes & Brezn“ junge Unternehmen vor, die neue Ideen und Konzepte rund ums Rad entwickeln.

Als Moderatorenteam dabei: Maria Deingruber (Vorstand ADFC München) und Simon Herzog (Vorstand ADFC Bayern).

Ein paar Eindrücke vom Event findest Du hier

 

spacer
spacer
Erfolgreiche Radl-Demo im Univiertel

Rund 50 regenfeste Radler:innen haben am 8. November mit uns für geschützte Radwege in der Theresienstraße demonstriert!

Dort haben wir dem Rad den roten Teppich ausgerollt.

So schön kann Radfahren sein, wenn es #MehrPlatzFürsRad gibt. Mehr Infos und Bilder hier

spacer
 Parking Day mit dem ADAC
spacer
spacer
 Aktion #MehrPlatzfürsRad in der Theresienstraße
spacer
spacer
 Helmut, Hannes und die zusammengerollten "Radwege"
spacer
Der ADFC München hat eine neue Arbeitsgruppe !!! Der Initiativkreis Aktionen.

Was machen wir?

Der Initiativkreis plant und verwirklicht Aktionen zu aktuellen Themen des Radverkehrs in München.

Unsere Aktionen sind witzig, informativ, provokativ.
Sie sind zum Mitmachen, zum Aufrütteln, zum Spaß haben.

Drei lustige Aktionen haben wir schon über die Bühne gebracht: Die Poolnudeldemo zusammen mit dem Radentscheid, der Parking Day in „Kooperation“ mit dem ADAC !! und #MehrPlatzfürsRad in der Theresienstraße.

Was wollen wir?

Wir wollen die Radverkehrsprobleme für die Öffentlichkeit sichtbar machen, Betroffene ansprechen und in der Presse Aufmerksamkeit auf unsere Themen lenken.
Zusammen mit der AG Verkehr und  der AG Events sind werden wir „unschlagbar“ sein.

Wir sind ein noch junges Team, vieles noch offen und wandelbar.
Wir freuen uns auf phantasievolle, engagierte Verstärkung.
Treffen: Je nach Bedarf: Montag Abend.

Kontakt: aktionen@adfc-muenchen.de

Leitung: Cornelia Feyer, Stellverteter:in: nn

spacer
spacer
Der neue ADFC-Radreisekatalog 2020 des ADFC Baden-Württemberg ist da!

Ab sofort ist das neue Radreiseprogramm 2020 online einsehbar und ab dem 01.12. um 15 Uhr auch online buchbar. Unsere Kataloge liegen ebenso druckfrisch für Sie bereit.

Unter www.adfc-radreisen.de finden Sie alle 22 europaweiten Reisen. Von Belgien bis nach Kroatien, von Südfrankreich bis Tschechien, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die meisten Radreisen sind für Tourenradler geeignet, aber auch Mountainbiker und Rennradler kommen bei einigen Reisen auf ihre Kosten.

Neben dem Programm des ADFC Baden-Württemberg stellen wir Ihnen auf unserer Homepage ab Mitte Januar auch Reisen des ADFC München vor, die nur online buchbar sind. Schauen Sie deshalb immer wieder auf unsere Seite www.adfc-radreisen.de, hier finden Sie alle Informationen und Neuigkeiten.

Haben Sie Lust auf eine Radreise mit dem ADFC bekommen? Dann lassen Sie sich vom Radel-Fieber anstecken und seien Sie auf einer unserer Reisen dabei. Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar des ADFC-Radreisekatalogs kostenfrei oder schauen Sie in unseren Online-Blätterkatalog auf www.adfc-radreisen.de.

Bestellen: https://www.adfc-radreisen.de/katalog-anfordern/

 

 

ADFC-Radreiseanalyse 2020

Der ADFC befragt wieder Radreisende zu ihrem Reiseverhalten und zu ihren liebsten Radfernwegen und Radreiseregionen im In- und Ausland.

Die  ADFC- Radreiseanalyse startet am 29.11.2019 und läuft bis zum 12.01.2020.

Wir freuen uns, wenn du mitmachst und den Link teilst.

Teilnehmende können ein Liegerad von HP Velotechnik gewinnen.

 

Befragung der TU Dresden zum Radfahren im Winter und Spikes für Fahrräder

Es wird kalt, einige lassen das Rad stehen, andere fahren weiter. Einige Radfahrende ziehen Spikes auf, andere entscheiden sich dagegen.

Genau darum geht es in der Befragung der TU Dresden. Eingeladen sind nicht nur Eisbär*innen auf dem Rad, sondern auch Schönwetterradler*innen, die ihr Rad manchmal im Sommer im Alltag nutzen.

Die Befragung dauert ca. 15 Minuten. Sie ist zu finden unter https://umfragen.psych.tu-dresden.de/sozsci/winterradeln/

Geplant ist, dass die Befragung mindestens bis Ende Januar online ist. Möglicherweise wird es auch länger, je nach Teilnehmer*innenzahl und Vollständigkeit der Datensätze.

Ihr könnt nach der Auswertung eine Zusammenfassung bekommen, kann man am Ende der Befragung angeben.

spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
Der ADFC auf der f.re.e in München

Vom 19. bis 23. Februar 2020 findet die Messe f.re.e in München statt. Wieder vertreten ist der ADFC Bayern in der Fahrradhalle mit seinen Partnern vom „Bayernnetz für Radler“ und „Bayernatlas“. Tatkräftig unterstützt von engagierten ADFC-Aktiven am Fahrradparcours und beim Verkehrsquiz.

Ob als Sportgerät, Freizeitgerät oder um sich einfach fortzubewegen – auf der f.re.e hat man die Gelegenheit, das Fahrrad zu finden, das am besten zu einem passt. Auf den Teststrecken vor Ort können die verschiedenen Modelle verglichen und ausprobiert werden.

Für die Planung einer Radreise oder einer spannenden Fahrradtour unterstützt der ADFC mit vielen nützlichen Tipps und Angeboten: ADFC-Radreisekatalog, Broschüre Deutschland per Rad entdecken, Unterkunftsportal Bett+Bike.

Der vielfältige Themenbereich auf der f.re.e wird abgerundet mit Vorträgen auf der Fahrradbühne. Auch dort ist der ADFC vertreten mit einer Präsentation: „Radtour von München nach Bamberg. Auf der Suche dem besten Bier“.

Das ADFC-Team freut sich auf euren Besuch auf dem Fahrradparcours, beim Verkehrsquiz und am Messestand!

 

f.re.e 2020
Mittwoch, 19. bis Sonntag, 23. Februar 2020
Täglich 10 bis 18 Uhr
Messe München / Eingang Ost
ADFC-Stand: Halle C6 / Stand 418
www.free-muenchen.de

spacer
spacer
Was steht in den Medien über den ADFC München?

Du möchtest wissen wie über uns berichtet wird?

Was die „SZ“ über die Aktion zum „Parking Day“ schreibt und der BR zum Radentscheid?

Oder der „Merkur“ über den Radverkehr im Landkreis? Dann klick hier

Termine
Infoladen & KurseTouren (Auswahl)Sonstiges

Infoladen
Jeden Do 17-19.30 Uhr

 

Tagestouren
Unsere Tagestouren finden sich hier

Rennrad
Die aktuellen Tagestouren mit dem Rennrad finden sich hier

MTB
Tagestouren mit dem Mountenbike finden sich hier

 

Technisch
Selbsthilfewerkstatt
Donnerstags 17-19 Uhr
ADFC Geschäftsstelle

Stammtisch AG Navigation
14.01.2020.; 19.30 Uhr
Mehlfelds Restaurant,
Haderner Stern

Du hast dich in diesen Newsletter eingetragen oder bist aufgrund deiner Mitgliedschaft im ADFC München in diesen Newsletter aufgenommen worden, um Informationen über Angebote und Aktivitäten informiert zu werden. Wir verarbeiten Deine persönlichen Daten wie Name und E-Mail-Adresse auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu diesem Zweck. Mit der Weiternutzung des Newsletters stimmst Du unserer geänderten Datenschutzerklärung (https://www.adfc-muenchen.de/datenschutzerklaerung/) zu.

Wenn Du dies nicht mehr wünscht, kannst Du jederzeit bei uns der Verwendung Deiner Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Wenn du Dich aus dem Newsletter austragen willst, kannst du dies hier tun: http://www.adfc-muenchen.de/newsletteraenderung

Abmelden   |   Impressum   Datenschutzerklärung